Flughafentransfer: Von Luton in die Londoner Innenstadt

am 29. Okt 2019   /   0   /  

London Flughafentransfer Luton. Der Flughafen Luton ist nach Heathrow, Gatwick und Stansted der viertgrößte Flughafen im Großraum London. Er wird hauptsächlich von Billigfliegern und Charterfluggesellschaften genutzt. EasyJet hat hier seine Hauptverwaltung. Auch aus dem deutschsprachigen Raum wird der Flughafen Luton bei London angeflogen. Deshalb erfahrt ihr hier alle wichtigen Infos für den Flughafentransfer von Luton in die Londoner Innenstadt.

Flughafentransfer Luton: Wie komme ich vom Flughafen Luton in die Londoner Innenstadt?

Im zweiten Weltkrieg ist das Flughafenareal Luton als Basis für die Royal Air Force genutzt worden. Heutzutage landen am Flughafen Luton bei London keine Kampfjets mehr, sondern hauptsächlich Billigflieger, die Touristen in den Großraum London bringen und Londoner aus dem Urlaub zurück geleiten. Der Flughafen Luton liegt nicht direkt in London, sondern in der gleichnamigen Stadt Luton, genauer gesagt im Stadtteil Wigmore, ca. 50 km nordwestlich von London. Der Transfer ist aber in 30 – 50 Minuten zu bewältigen.

2016 wurde der Luton Airport zum Flughafen mit der niedrigsten Kundenzufriedenheit gewählt. Seitdem wird allerdings viel renoviert, damit der Flughafen Luton seine Fluggäste künftig besser in Empfang nehmen können. Damit ihr von alldem gar nichts mitbekommt, lest euch hier schon vorab die verschiedenen Möglichkeiten für den Flughafentransfer von Luton in die Londoner Innenstadt durch. Hier könnt ihr euch außerdem einen Überblick zum Flughafengelände verschaffen.

Welche Airlines fliegen zum Londoner Flughafen Luton?

Der Flughafen Luton ist ein internationaler Flughafen, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Strecken innerhalb Europas. Die wichtigsten Fluggesellschaften am Flughafen Luton sind EasyJet, Wizz Air, Vueling und Ryanair. Aus dem deutschsprachigen Raum kommt man fast ausschließlich über EasyJet zum Flughafen Luton. Es gibt Verbindungen zwischen dem Flughafen Luton und Berlin-Schönefeld, Dortmund, Hamburg, München, Wien, Innsbruck, Genf, Basel und Zürich.

Welche Möglichkeiten für den Luton Flughafentransfer in die Londoner Innenstadt gibt es?

1. Mit dem Zug

Die Zugverbindung vom Flughafen Luton in die Londoner Innenstadt erfolgt nicht mit einem eigens eingerichteten Express Zug, wie es für den Gatwick Express oder den Stansted Express der Fall ist, sondern über die National Rail, also den öffentlichen Fernzügen. Diese fahren nicht vom Flughafen Luton direkt ab, sondern vom Luton Airport Parkway zu den Londoner Stationen Blackfriars, City Thameslink, Farringdon und St Pancras International. Die Züge fahren alle 10 Minuten, sogar nachts, allerdings in größeren Zeitabständen.

Zum Luton Airport Parkway bringt euch ein Shuttlebus, der Fahrtweg dauert ca. 10 Minuten. Bei der Buchung der Zugtickets solltet ihr also etwas Zeit für die Gepäckabholung und den Shuttlebus berücksichtigen. Der Shuttlebus zum Luton Airport Parkway kostet 2,40 Pfund für Erwachsene und 1,20 Pfund für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren. Wenn ihr bei der Buchung als Startpunkt statt Luton Airport Parkway (LTN) direkt Luton Airport (LUA) eingebt, ist das Ticket für den Shuttlebus im Preis schon enthalten.

Der schnellste Flughafentransfer
FahrtdauerAbfahrtPreise
ca. 40 Minutenalle 10 Minutenab 15 Pfund
(einfache fahrt)

Das Zugticket vom Flughafen Luton nach London ist übrigens auch im BritRail Pass enthalten. Dies ist ein Zugticket, mit dem ihr Großbritannien entdecken könnt.

2. Mit dem National Express

Sollten die Abfahrtszeiten der Züge nicht zu euren An- oder Ankunftszeiten passen, ist der Transfer vom Flughafen Luton in die Londoner Innenstadt mit dem Bus eine Alternative. Der Bus-Service National Express bietet zwei verschiedene Linien A1 und A2 an. In gerade einmal 50 Minuten geht es in die Londoner Innenstadt. Bis zu den Endstationen muss mit einer Fahrtdauer von ca. 90 Minuten gerechnet werden. Die National Express Busse fahren 24 Stunden und 7 Tage die Woche vom Flughafen Luton nach London und das sogar 4 Mal pro Stunde.

    • A1 bis London Victoria Coach Station mit Halt an den Stationen Golders Green, Finchley Rd & Frognal Underground Station, Finchley Rd, St John’s Wood, Baker Street, Portman Square, Marble Arch und Victoria Rail Station.

    • A2 bis London Paddington Station mit Halt an den Stationen Golders Green, Finchley Rd & Frognal Underground Station, Finchley Rd, St John’s Wood und Baker Street.

    • Tickets findet ihr u.a. hier: Luton Flughafentransfer per Bus oder per Bilder-Ticketauswahl am Anfang des Artikels.

FahrtdauerAbfahrtPreis
ca. 50 Minutenalle 15 Minutenab 19 Pfund

3. Mit der Green Line

Die Green Line ist ein weiterer Bus-Anbieter für den Flughafentransfer von Luton nach London. Die Linie 757 fährt zwei mal pro Stunde zur Victoria Coach Station im Londoner Stadtzentrum. Unterwegs hält der Green Line Bus an den Stationen Brent Cross, Finchley Road, Baker Street und Marble Arch. In den Bussen werden euch kostenloses W-Lan und USB-Ports zum Aufladen der Smartphones zur Verfügung gestellt.

Der günstigste Flughafentransfer
FahrtdauerAbfahrtPreis
50-90 Minutenalle 30 Minutenab 11 Pfund

4. Mit dem Taxi

Taxis in LondonMit dem Taxi vom Flughafen Luton in die Londoner Innenstadt zu fahren, ist sicherlich der bequemste Weg für den Flughafentransfer. Wenn ihr viele oder große Koffer habt, ist es einfacher sich „von Haustür zu Haustür“ fahren zu lassen. Der Fahrer kann euch außerdem auch helfen, die Koffer ins Auto und anschließend bis zur Tür der Unterkunft zu tragen. Allerdings ist die Fahrt mit dem Taxi auch nicht gerade günstig.

Vom Flughafen Luton bis zu einem zentralen Ziel in London muss man mit ca. 80 Pfund rechnen. Bei 4 Fahrgästen ist ein Taxi allerdings fast günstiger, als 4 Zugtickets. Bei Taxi Luton könnt ihr euch einen Kostenvoranschlag machen lassen und auch direkt online buchen.

5. Mit dem privaten Shuttleservice

Ähnlich einem Taxi könnt ihr auch einen privaten Flughafentransfer für den Flughafentransfer Von Luton in die Londoner Innenstadt buchen. Für den privaten Flughafentransfer von Luton nach London gibt es verschiedene Möglichkeiten, entweder ein Sammeltaxi oder ein privater Transfer.

Das Sammeltaxi nimmt außer euch auch noch andere Personen mit. Das bedeutet, dass auch in London selbst nicht nur an eurer Unterkunft gehalten wird, sondern dass auch andere Unterkünfte und Hotels angesteuert werden, um Mitfahrer abzusetzen. Ein privater Fahrer ist natürlich etwas teurer, die Fahrt ist dadurch aber etwas schneller und in der Regel wird euch auch mit dem Gepäck geholfen.

Infos zum Flughafentransfer zwischen Gatwick und der Londoner Innenstadt auf Pinterest pinnen

Luton Flughafentransfer

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in London auf Instagram! Folge Helptourists - Touristen in London auf Pinterest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.